Säen
Das säen dem Mais geschieht mit einem Amazone 6-Reiher der ausgestattet ist um Düngemittel ein zu geben. Die zweite Maschine ist eine 8-Reiher, die um herum mit Scheibensech ausgestattet ist. Dabei ist diese Maschine auch noch ausgerüstet für das eingeben von Düngemittel und Granulat (Physiostart).

Häckseln
Häckseln machen wir mit einem Claas 8-Reiher mit stufenlose Schnittlänge verstellung. Dies ermöglicht es um während das häckseln die Schnittlänge ein zu stellen und diese an zu passen auf die Reife des Getreides. Das Transport geschieht mit zwei große Silagewagen und Kippern mit Breitreifen damit so wenig wie möglich Tracking entsteht. Auf die Grube ist ein 15-Tonnen-Lader mit Zwillingsbereifung, um eine gute und solide Grube zu bekommen.

Dreschen
Für das dreschen dem Mais ist einen Mähdresher ausgestattet mit einem Häcksler der den Stoppeln der 6 Reihen gut kurz hackt so minimaler Verstopfung während die arbeit auftritt.

CCM Mahlen
Das mahlen der CCM geschieht in Zusammenarbeit mit einem Kollegen Lohnarbeiter. Falls gewünscht können während das mahlen Milchsäurebakterien eingegeben werden. Auf diese Weise wird die Qualität erhöht und gibt es eine minimale Chance auf Selbsterhitzung.

Sie benötigen weitere Informationen?
Sprechen Sie uns durch +31 (0) 475 54 13 61 oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Gerne bieten wir Ihnen die notwendigen Informationen!